Home

24.08.2019, Berlin, Schlesisches Tor, Zug der Liebe 2019, Foto: IG Le_material_en

Ein Foto wird meistens nur angeschaut – selten schaut man in es hinein.

-Ansel Adams-

Vier Fächer, BERLIN ist zu lesen…

Der Ort, an dem all das begann. Aber in welchem Zusammenhang stehen die Fächer? Warum vier? Und was begann?

Unbeabsichtigt entstand dieses Foto von mir, dass mit seinen Details passend aufzeigt, wie ich meine anfängliche Fotografie ausgelegt habe.

mir das Ziel, zu einem Fotomotiv jeweils 4 Bilder zu finden.Die vier Elemente: Erde, Feuer, Wasser und Luft stellen eine passende Grundlage dar, wenn man sich entscheidet, was man fotografieren möchte. Demzufolge hätte ich zu dem Schluss kommen können, Fotos zu machen in welchen die Elemente aufzufinden sind. Diese Idee haben ich nicht verworfen, geriet jedoch vorerst in den Hintergrund, da ich mir das Ziel gesetzt habe, zu einem Fotomotiv vier sich eignende Bilder zu machen. Es wäre auch möglich gewesen, Berlin nach den vier Himmelsrichtungen nach Bildmaterial zu durchstreifen.

Aber damit ist noch nicht vollständig beantwortet, wie alles begann. Mehr dazu findest du bei „That‘s Me“.

Wer nach weiteren Bildern von mir sucht ➡️ Instagram: Le_material_en.

  • That´s Me

    2. Oktober 2019 by

    Ich bin Leonardo R., 32 Jahre jung und wie ihr euch sicherlich schon gedacht habt, der Fotografie verfallen. Schon in meiner Kindheit konnte ich mich schwer von Momenten lösen, die visuell etwas zum Ausdruck gebracht haben. Und schon war nur noch ein Gedanke in meinem Kopf: FOTOGRAFIEREN!!! Alles begann mit Worten.Als Kind entschied ich mich… Weiterlesen

View all posts

Follow My Blog

Get new content delivered directly to your inbox.

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten